Blog

Effiziente Alarmverfolgung mit SequriX

Jürgen Lepp

on 11 Jan 2022

Wie sieht bei Ihnen eine Alarmverfolgung aus? Seien Sie ehrlich, wie lange haben Sie Ihre aktuelle Arbeitsweise schon? Und wann haben Sie die Prozesse mal ordentlich unter die Lupe genommen? Wenn Ihr Prozess noch so aussieht, arbeiten sie alles andere als effizient: Ihr GMS piept, ein Zentralist schaut sich den Vorgang an und wenn interveniert werden muss, fängt der Spaß an… Warteschleifen am Telefon, Objektordner mit gedruckten Dokumenten, handgeschriebene Berichte in mehrfacher Ausführung, mehrfaches Abtippen für Kundenberichte, Buchhaltung und Archiv und nicht selten geht ein Alarmzettel verloren und Sie können keine Rechnung schreiben.

Wir zeigen Ihnen, wie das besser geht. Die Interventionskette vollständig digital und ohne Unterbrechungen:

VdS 2172

Deutlich kürzere Anrückzeiten dank der Alarm-Schnittstelle

Nachdem eine Alarmierung im GMS (Gefahrenmanagementsystem) eingegangen ist, muss ein geeigneter Interventionsfahrer gefunden werden. Aber woher weiß der Zentralist, welcher Kollege gerade der Beste ist? Er telefoniert herum: „Wo bist du gerade?“, „Bist du fertig mit der Intervention bei der Volksbank?“, „Kannst du gerade den Einbruchalarm beim Aldi machen?“. Im besten Fall findet sich sofort ein passender Kollege. Nicht selten telefoniert man aber eine ganze Weile herum und verliert unnötig viel Zeit. Vor allem wenn Sie knappe Anrückzeiten haben, sind das rausgeschmissene Minuten.

Bei SequriX geht das schneller. Deutlich schneller. Das Zuweisen eines Interventionsauftrags können Sie mit SequriX von 10 bis 15 Minuten auf 10 bis 15 Sekunden reduzieren. Und jetzt rechnen Sie mal selbst nach: Bei 200 Interventionen pro Monat, wie viel Zeit könnten Sie sparen? Allein das Finden und Zuweisen des Fahrers geht von 2.000 Minuten runter auf 42 Minuten!

Der Prozess sieht mit SequriX folgendermaßen aus: Im GMS kommt ein Alarm rein. Der geht vollautomatisch über die Alarmschnittstelle an das ELS (Einsatzleitsystem) von SequriX. Das ELS weiß, welche Fahrer gerade in der Schicht sind, Alarmierungen fahren dürfen und gerade frei sind. Der geeignetste Fahrer bekommt die Alarmierung dann an seine App geschickt und hat alle Dokumente, Kontakte, Schlüsselinfos und Anlagen-Codes direkt zur Hand. Wenige Sekunden nach Auslösen des Alarms!

Berichte und Rechnungen – automatisch und ohne abtippen

Moderne Leitstellen mit hohen Sicherheitsstandards, zertifizierte Empfangstechnik, qualifizierte und gut ausgebildete Interventionsfahrer… und dann handgeschriebene Alarmzettel? Man braucht kein abgeschlossenes BWL-Studium, um zu sehen, dass das nicht passt.

Alarmzettel müssen oft mehrfach geschrieben werden, jeweils eine Ausführung für Buchhaltung, Kundenbericht und Archiv. Oft gibt der Zentralist zum selben Vorgang auch noch Daten ein.

Besser ist: Daten nur 1 mal eingeben. Und das geht. Mit unserer App. Zeitstempel automatisch oder über Schaltflächen erfassen (VdS 3138 und VdS 2172 konform), Ereignisse eingeben, Fotos machen, Dokumente einsehen (auch offline), Anrückzeiten und Verspätungen protokollieren; das alles kinderleicht mit unserer SequriX App. Und der Bericht geht direkt oder nach interner Freigabe automatisch zum Kunden in konsequent gleichbleibend hoher Qualität!

8 SequriX Funktionen, mit denen Sie ordentlich sparen können

Sie sehen, SequriX greift Ihnen an vielen Stellen bei den Interventionen unter die Arme. Konkretes Spar- und Verbesserungspotential:

  • Zuweisen von Alarmierungen kann von 10 bis 15 Minuten auf 10 bis 15 Sekunden pro Einsatz reduziert werden
  • Automatisches Setzen aller VdS-Zeitstempel; kein Telefonieren mehr nötig und dadurch Reduzierung Zeitaufwand von ca. 3 Minuten auf 5 Sekunden
  • Automatischer Berichteversand; kein Abtippen der Berichte. Reduzierung Aufwand von ca. 10 Minuten auf 0 Sekunden
  • Objektunterlagen in der App; Einsparung Papier und Lagerplatz
  • Man-Down-Überwachung; keine gesonderte Hard-/Software benötigt
  • (Objektspezifische) Dienstanweisungen; Informationsaustausch schneller und zuverlässiger
  • Einfachstes Controlling der Einsätze durch verschiedene Reports; alles digital an 1 Ort
  • Automatische Rechnungsstellung aller Einsätze; Reduzierung Aufwand von ca. 5 Minuten auf 2 Sekunden pro Einsatz

Sie können den Aufwand pro Intervention um ca. 30 Minuten reduzieren! Damit verschafft SequriX Ihnen deutlich mehr Zeit für Ihr Kerngeschäft.

Die digitale Interventionskette muss nicht bei Ihnen enden

Viele Sicherheitsunternehmen arbeiten mit Subunternehmern zusammen. Besonders, wenn sie eine eigene Leitstelle haben. Zum Verwalten der Subunternehmer kommt zwar oft Software zum Einsatz, z.B. Excel, aber die Kommunikation über laufende oder abgeschlossene Einsätze ist doch sehr chaotisch. Interventionsaufträge werden in der Regel per Telefon, Fax oder E-Mail an den Partner übergeben. Ob der unterwegs ist oder nicht, bekommen Sie gar nicht mit, obwohl Sie Ihrem Kunden gegenüber in der Verantwortung sind! Und per Telefon, Fax oder E-Mail kommt der Interventionsbericht auch wieder zu Ihnen zurück. Und Sie dürfen wieder per Hand den Kundenbericht schreiben und Daten in andere Systeme abtippen.

Und da kommt der SequriX Hub ins Spiel. Alle Partner, alle Werkverträge, einfaches Auslagern von Schutzobjekten und die gesamte Intervention innerhalb einer einzigen Plattform. Berichte stehen unmittelbar zur Verfügung und Zeitstempel werden in Echtzeit synchronisiert. Ihr Partner fährt für Sie die Intervention und Sie verschicken den Bericht zum Kunden, immer professionell und mit Ihrem eigenen Logo.

Mehr Infos zum SequriX Hub finden Sie hier

Jürgen Lepp

Implementation Consultant bei SequriX

Mehr Blogs von Jürgen
SequriX successful case studies

A & B Sicherheit GmbH

Read this caseCheck all cases

AABD Sicherheitsdienste GmbH

Read this caseCheck all cases

ASI Anlagen Service Instandhaltung GmbH

Read this caseCheck all cases

BESURE – Sicherheitsdienst GmbH

Read this caseCheck all cases

CIBORIUS Security & Service Solutions Berlin GmbH

Read this caseCheck all cases

elko Notruf- und Serviceleitstellen GmbH & Co. KG

Read this caseCheck all cases

Giesecke+Devrient GmbH

Read this caseCheck all cases

IHRE SICHERHEIT GmbH

Read this caseCheck all cases

KÜHN Sicherheit

Seit nun mehr als 2 Jahren arbeitet KÜHN Sicherheit effizienter mit der Alles-in-1-Lösung von der SequriX GmbH.

Read this caseCheck all cases

R&G Security GmbH

Read this caseCheck all cases

RSD Sicherheit – RSD Rheinischer Sicherheitsdienst GmbH & Co. KG

Read this caseCheck all cases

SWD Sicherheits- und Wachdienst GmbH

Mit der SequriX Software kann SWD seinen Kunden auch in den kommenden Jahren höchste Standards bieten. “Wir sind nun bereit für die Zukunft und freuen uns, unseren Kunden schneller und akkurater berichten zu können.“

Read this caseCheck all cases

Turmwächter – Mobile Videoüberwachung

Read this caseCheck all cases

WSD Security GmbH

Read this caseCheck all cases